Digital currency and tax in België

Bitvavo ist keine Bankinstitution. Daher haben Sie bei uns keine Kontonummer, sondern ein Internetkonto. Wir verwalten Ihre Gelder in sogenannten gehosteten Wallets. Diese befinden sich nicht in Ihrem Besitz und repräsentieren kein Bankkonto. Weitere Informationen finden Sie in diesem Artikel.

Folgende Informationen können Sie Ihren Steuerbehörden zur Verfügung stellen:

  • Ihre Kontoauszüge für eingezahlte Gelder auf Bitvavo.
  • Ihre Krypto-Einzahlungsadressen, die Sie finden, indem Sie die Schritte in diesem Support-Artikel durchgehen.
  • Ihre vollständige Transaktionshistorie, die als .csv-Datei heruntergeladen werden kann.

Sie können Ihre Transaktionsübersicht herunterladen, indem Sie diesem Link folgen und dann auf die Download-Schaltfläche klicken. Diese befindet sich oben rechts im Bildschirm. Anschließend können Sie die .CSV-Datei in Excel importieren, indem Sie die Schritte auf dieser Seite befolgen.

Darüber hinaus haben wir auch eine großartige Partnerschaft mit BlockPit, wo Sie Ihre Steuererklärung einfach selbst durchführen können. Erfahren Sie mehr darüber über diesen Link.

Sie können auch eine vollständige Anleitung zu Steuern in Belgien über unseren Partner BlockPit erhalten.

War dieser Beitrag hilfreich?

17 von 23 fanden dies hilfreich