Erhalte ich GAS, wenn ich NEO in meiner gehosteten Wallet gespeichert habe?

Wenn Sie NEO in ihrer gehosteten Wallet gespeichert haben bekommen Sie wöchentlich GAS. Dies funktioniert folgendermaßen:

  1. Jeden Tag wird zu einer festgelegten Zeit gemessen, wie viel NEO jeder Bitvavo-Benutzer in seiner gehosteten Brieftasche hat. Diese Tageswerte werden am Ende der Woche addiert.
  2. Am Ende der Woche wird die Gesamtmenge an GAS überprüft, die von allen von Bitvavo-Benutzern gehaltenen NEO erzeugt wird.
  3. Das produzierte GAS wird nun gleichmäßig auf alle User aufgeteilt die NEO in ihrer gehosteten Wallet gespeichert haben.

Weitere digitale Währungen, für die dies möglich ist, finden Sie hier.

Beispiel

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel zur Veranschaulichung:

  • Benutzer A hatte 50 NEO für einen Tag in einer Woche, 100 NEO für zwei Tage und für den Rest der Woche hatte er kein NEO in seiner gehosteten Wallet bei Bitvavo. Zusammen hat Benutzer A daher in der betreffenden Woche 250 NEO gehalten.
  • Die Summe aller NEO pro Tag und für alle Bitvavo User beträgt 500.000.
  • Die Summe der produzierten GAS die verteilt wird beträgt 1.000.
  • User A bekommt somit 250/500.000*1.000=0,5 GAS

Das auszuzahlende GAS wird normalerweise am ersten Arbeitstag der Woche Ihrem gehosteten Wallet gutgeschrieben.


How did we do?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)

Powered by HelpDocs (opens in a new tab)