Wie überweise ich digitale Währung auf mein Bitvavo-Portemonnaie?

Sie können digitale Währungen, die Sie bereits besitzen (z. B. in Ihrer externen Brieftasche), problemlos in Ihre Bitvavo-Brieftasche übertragen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Bitvavo-Konto an.
  2. Gehen Sie zu der digitalen Währung, die Sie einzahlen möchten, und klicken Sie darauf.
  1. Gehen Sie zu "Einzahlung" und klicken Sie darauf.
  2. Die Adresse Ihrer Bitvavo-Brieftasche wird jetzt angezeigt. Mit dieser Adresse können Sie Ihre digitale Währung überweisen.
    Bitte beachten Sie : Für Währungen wie EOS, NEM, Steem, XLM und XRP müssen Sie eine zusätzliche Beschreibung hinzufügen.

Im Allgemeinen wird die übertragene digitale Währung innerhalb weniger Minuten bis zu mehreren Stunden Ihrem Bitvavo-Konto hinzugefügt. Der Zeitrahmen hängt davon ab, wie schnell Ihre Transaktion vom Netzwerk bestätigt wird und wie viele Bestätigungen wir benötigen, was für jede digitale Währung unterschiedlich ist.

Bitte beachten Sie: Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie digitale Währungen an Ihr Bitvavo-Konto senden. Wenn die digitale Währung aufgrund eines Benutzerfehlers (z. B. falsche Adresse oder nicht unterstützte Währung) falsch eingezahlt wird, kann dies fast nie behoben werden. Dieser Prozess ist so kompliziert und zeitaufwändig, dass sich die Wiederherstellung oft als sinnlos erweist.


How did we do?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)

Powered by HelpDocs (opens in a new tab)