Was sind Airdrops und kann ich diese auf meiner gehosteten Wallet empfangen?

Airdrops sind Kryptowährungen, die in Form von Giveaways kostenlos hergegeben werden. Obwohl sie kostenlos sind, sind sie oft mit Auflagen verbunden. Die Auflagen können in folgender Form vorkommen:

  1. Daten; sie müssen dafür ihre persönlichen Daten angeben.
  2. Bekanntheitsgrad steigern; Sie müssen dafür zum Beispiel, Informationen auf Social Media teilen.
  3. Verbreitung der digitalen Währung; Der Hintergedanke ist jener, dass je mehr User die Kryptowährung verwenden, die Währung eher vom breiten Publikum akzeptiert wird.
Kann ich auf meiner gehosteten Wallet Airdrops empfangen?

Nein, weil es sich bei Airdrops oftmals um neue Kryptowährungen handelt, über die wenige Informationen vorhanden sind, und es für Bitvavo daher nicht möglich ist dieselben Sicherheitsstandards und das Service aufrechtzuerhalten wie für anderen Kryptowährungen. Aus diesem Grund unterstützt Bitvavo keine Airdrops und es ist auch nicht möglich sie auf ihrer Wallet zu empfangen.

Empfehlung

Möchten Sie Airdrops erhalten, so ist es am besten sie verwenden dafür ihre eigene oder eine externe Wallet.


How did we do?


Powered by HelpDocs

Powered by HelpDocs