Wie sende ich Kryptowährungen an eine externe Wallet? (Abhebung)

Sie können ihre Kryptowährung ganz einfach an eine externe Wallet überweisen. Nachstehend wird beschrieben wie Sie ihre Kryptowährung an eine externe Wallet überweisen können:

  1. Loggen Sie sich in ihren Bitvavo-Account ein.
  2. Gehen Sie zu der digitalen Währung, die Sie überweisen möchten und klicken sie darauf.
  3. Gehen Sie zu “Abheben” und klicken Sie darauf.
  4. Geben Sie die Adresse ein, an die die Kryptowährung überwiesen werden soll.
    Bitte beachten Sie: Für Kryptowährungen wie EOS, NEM, STEEM, XLM and XRP müssen Sie eventuell eine zusätzliche Beschreibung hinzufügen.
  5. Geben Sie die gewünschte Menge der digitalen Währung in „Betrag“ ein.
  6. Überprüfen Sie die Transaktion nochmals und klicken Sie anschließend auf „Fortfahren“.
  7. Bestätigen Sie ihre Order via E-Mail.

Im Allgemeinen wird die Kryptowährung innerhalb von wenigen Stunden an die gewünschte Adresse überwiesen. Die Dauer hängt davon ab wie schnell die Transaktion vom Netzwerk bestätigt wird und ist für jede Kryptowährung unterschiedlich. Sollte ihre Kryptowährung jedoch nicht nach ein paar Stunden überwiesen worden sein, so finden Sie mögliche Gründe dafür hier.

Kosten die bei der Überweisung digitaler Währung anfallen

Einen Überblick über die Kosten die bei der Überweisung von digitalen Währungen an eine externe Wallte anfallen, finden Sie hier.


How did we do?


Powered by HelpDocs

Powered by HelpDocs