Was sind API-Schlüssel und wie erstelle ich sie? Was sind API-Schlüssel und wie erstelle ich sie?

Was sind API-Schlüssel und wie erstelle ich sie?

Ein API-Schlüssel ist ein Code, mit dem Sie progr*+2--ammatisch mit Ihrem Konto interagieren können. Ein API-Schlüssel ist ein Code, mit dem Sie programmatisch mit Ihrem Konto interagieren können. Beachten Sie: Wenn Sie diesen API-Schlüssel mit Dritten teilen, darf diese Partei (automatische) Aktionen für Sie ausführen.

Wie erstelle ich API-Schlüssel?

Die Erstellung eines API-Schlüssels geht folgendermaßen vor sich:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Bitvavo-Konto an.

  2. Klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen und wählen Sie 'API'.

    Schermafbeelding_2022-11-17_om_10.29.43.png

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Neuen API-Schlüssel anfordern'.



  4. Geben Sie den Namen des API-Schlüssels und die IP-Adresse(n) ein, auf die Sie den Zugriff beschränken möchten. Wenn Sie keine IP-Whitelist angeben, kann jeder, der über die Schlüssel verfügt, Aktionen in Ihrem Konto durchführen. Es wird dringend empfohlen, die IP-Whitelist zu verwenden.
    Bitte beachten Sie: Es ist wichtig, dass mehrere IP-Adressen durch Kommas getrennt werden müssen.



  5. Wählen Sie aus, welche Berechtigungen Sie dem API-Schlüssel hinzufügen möchten.
    Bitte beachten Sie: Abhebungen, die mit API-Schlüsseln beantragt werden, umgehen die 2FA.




  6. Klicken Sie auf 'Bestätigen'.
    Bitte beachten Sie: Um einen API-Schlüssel zu erstellen, muss 2FA aktiviert sein.


    Wenn Sie keine API-Schlüssel erstellen konnten, obwohl Sie die oben genannten Schritte befolgt haben, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team, indem Sie eine E-Mail an support@bitvavo.com senden.
 

 

War dieser Beitrag hilfreich?

45 von 83 fanden dies hilfreich