Warum ist die digitale Währung, die ich an meine Bitvavo-Wallet gesendet habe, noch nicht angekommen?
Warum ist die digitale Währung, die ich an meine Bitvavo-Wallet gesendet habe, noch nicht angekommen? Warum ist die digitale Währung, die ich an meine Bitvavo-Wallet gesendet habe, noch nicht angekommen?

Warum ist die digitale Währung, die ich an meine Bitvavo-Wallet gesendet habe, noch nicht angekommen?

Der Prozess des Erhalts von Kryptowährungen auf Ihrem gehosteten Wallet ist in mehrere Schritte unterteilt. Die Schritte werden im Folgenden beschrieben und es gibt auch eine Erklärung zu möglichen Klagegründen, wenn Ihre Kryptowährungen noch nicht eingetroffen ist.

  1. Order wird bestätigt
    Ihre Transaktion ist auf dem Weg und wurde vom Netzwerk mindestens einmal bestätigt.
    Je nachdem, wie viele Bestätigungen Bitvavo benötigt, sollte die Kryptowährungen zwischen ein paar Minuten und maximal ein paar Stunden eintreffen.
  2. Wird überwacht
    Bitvavo überwacht alle Ein- und Auszahlungen von Kryptowährungen. Diese Benachrichtigung wird oft schnell wieder verschwinden. Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team, indem Sie eine E-Mail an support@bitvavo.com senden.
  3. Genehmigt
    Die Kryptowährung ist eingetroffen und wird zu Ihrer Bitvavo-Wallet hinzugefügt. Sie haben auch eine Bestätigungsmail darüber erhalten.

Andere Ursachen

Wenn Ihre Kryptowährungen nicht erfolgreich angekommen sind, kann dies an einer der folgenden Ursachen liegen:

  1. Sie haben eine Kryptowährung übertragen, die von der Bitvavo-Wallet nicht unterstützt wird.
  2. Einige Kryptowährungen müssen zusammen mit einer zusätzlichen Beschreibung übertragen werden (z.B. EOS, NEM, STEEM, XLM und XRP). Sie haben vergessen, diese zusätzliche Beschreibung anzugeben.
  3. Sie haben nicht genügend Transaktionsgebühren gezahlt. Deshalb ist Ihre Transaktion noch nicht in einem Block enthalten und steht noch aus.

Wenn Ihre Kryptowährung nicht zu Ihrer gehosteten Geldbörse hinzugefügt wurde und dies nicht auf einen der oben genannten Gründe zurückzuführen ist, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team, indem Sie eine E-Mail an support@bitvavo.com senden.

War dieser Beitrag hilfreich?

299 von 610 fanden dies hilfreich